Beiträge von Hannes Rosenhagen (ÖKOTEC Energiemanagement GmbH)

    Mit der folgenden SQL-Abfrage (für den Temleiter selbst), bekommen Sie die Teammitglider der ersten beiden Ebenen und den Teamleiter selbst:


    aktiv=1 and (teamleiter = \login_id or BOLD_ID in (Select BOLD_ID from projektbearbeiter where teamleiter in (Select BOLD_ID from projektbearbeiter where teamleiter = \login_id ) )) or (Bold_ID = \login_id)


    Für weitere Ebenen müsste man weiter verschachteln.

    Das Beispiel auf der KB kenne ich natürlich.

    Leider ist das ein passendes Beispiel für viele Einträge in der KB die unzureichend sind. Ich erfahre, dass etwas geht, aber nicht wie genau.

    Ohne weitere Details sind diese Ausführungen meistens wertlos. Hier z.B. muss man wissen, wie Vertec-Server, smtp-Server und das ganze Drumherum wie Firewall usw. konfiguriert sein müssen, das es funktioniert.

    Auch bei der Abspeicherung von Aktivitäten ist die Projekt-Suche unpraktisch.

    Bisher wurden mir automatisch die Projekte des Kontaktes angezeigt (ich konnte sogar recht schnell die Projekte der verbundenen Firmen sehen, aber strukturiert) inklusive der Anzeige aktiv oder nicht.

    Jetzt muss ich den Projektcode wissen oder es werden mir sehr viele Suchergebnisse angezeigt.

    Wir hatten eine ähnliche Situation. (Die E-Mail Benachrichtigung habe ich auch noch nicht zum Laufen bekommen.)

    Folgendes funktioniert bei uns bisher.

    Sie brauchen einen Ordner, in dem die für den Vorgesetzten anstehenden Freigaben angezeigt werden und in dem eine Spalte mit dem Freigabehaken freigeschaltet ist.

    Mit dem folgenden Event-Skript bekommt der Vorgesetzte beim Einloggen ein Nachrichtsfenster, dass in dem Ordner neue Freigaben warten.

    Per Klick springt die Ansicht dann direkt in den Freigabeordner.

    Das Event-Skript ist auf den Trigger "login" eingestellt. Im Code müssen Sie natürlich statt 438282 die Bold-ID Ihres Freigabeordners angeben.